Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Ihr Schmankerlwirt-Rezept

Ganslsuppe mit Knödel

Ganslsuppe mit Bröselknöderl

Suppen, 4 Stunden

Die Ganslsuppe mit Bröselknödel wird Ihre Gäste begeistern!

1 junges Gansl (Kopf, Hals, Flügel, Füße, Magen, Herz)
1 Zehe Knoblauch
1 Zwiebel geviertelt
1 Zwiebel gehackt
2 EL Magarine
2 EL Mehl
1/2 Knolle Sellerie, gewürfelt
1/2 Stange Lauch, in Ringe geschnitten
2 Karotten, gewürfelt
  Pfefferkörner, Majoran,
Bröselknödel  
2 Semmeln
1/8 l Milch
2 EL Margarine
1 Ei
3 EL Brösel
  Salz, Muskat, Pfeffer, Bund Petersilie

Zubereitung

Einen Tag zuvor zubereiten:

  1. Suppe am Vortag vorbereiten: Gänseklein waschen und mit 3 l kaltem Salzwasser zustellen. Knoblauch, geviertelte Zwiebel, Pfefferkörner, Majoran und Lorbeerblätter zugeben, aufkochen. Aufsteigenden Schaum abschöpfen.
  2. Knapp 2 Stunden köcheln lassen.
  3. Gänseklein aus der Suppe nehmen, Fleisch ablösen und klein schneiden. Zwiebel, Pfefferkörner und Lorbeerblätter aus der Suppe fischen.
  4. Ausgekühlte Suppe im Kühlschrank aufbewahren oder auch portionsweise bis zu 3 Monate tiefkühlen.

 

Am Tag an dem die Gäste kommen:

  1. Margarine erhitzen, Mehl einrühren und eine leichte Einbrenn zubereiten.
  2. Mit 1,5 l Ganslsuppe aufgießen und glatt rühren.
  3. Gemüsewürfel zugeben und ca. 20 Minuten kochen lassen.
  4. In Milch eingeweichte Semmeln passieren. Margarine cremig rühren und mit Semmeln, Ei, Petersilie und Bröseln zu einer kompakten Masse abmischen, kleine Knöderl formen und diese ca. 5 Minuten in Salzwasser kochen .

    Suppe mit den Knöderln und dem Gänsefleisch servieren.

Schwierigkeit: mittel

Zurück

© 2020 Verein zur Förderung des bgld. Gastgewerbes.